Beauceron-Zucht "du verger du nord"
Beauceron-Zucht "du verger du nord"

Philosophie

Das Wohl der Hunde und eine optimale Beziehung "Mensch-Hund-Umwelt" sind für uns elementar.  

 

Voraussetzung dafür ist die Zucht gesunder, wesensfester und ausgeglichener Hunde, die einerseits als Familienhunde gehalten werden können, zum anderen über ein Leistungspotenzial verfügen, was bei Bedarf abgerufen werden kann. 

 

Zudem legen wir Wert auf die Erhaltung und Förderung von Zuchtlinien, die sich bereits durch dementsprechende Ergebnisse bewährt haben.

 

Eine weitere wichtige Voraussetzung ist die Auswahl von Menschen, die zu solchen Hunden passen und sich bewußt sind, dass Hunde einen Anspruch auf Zuwendung und Beschäftigung haben, nicht zuletzt auch, weil sie stets bereit sind, "ihre" Menschen zu begleiten, zu trösten, aufzubauen und bei Bedarf mit ihrem Leben zu beschützen.

 

Es sind die ohne Schuhe, die jeden Weg mit uns gehen.

Es sind die ohne Geld, die uns all` das geben, was unbezahlbar ist.

Es sind die, die uns nichts versprechen und doch niemals enttäuschen.

Es sind die, die nichts besitzen und die uns oft mehr geben als die meisten Menschen.

 

"Ein Hund ist der einzige Freund, den man sich kaufen kann."

Eine Feststellung, die viel Wahres beinhaltet, zugleich aber auch verdeutlicht, welch´ große Verantwortung ein Hundehalter hat...

A-Wurf:

CH* BELLA de la vieille maison à colombage

und

CH* HOREX Mon Ami de Toujours

 

Nach erfolgter Verpaarung am 12. Februar 2018 freuen wir uns, daß am 12. April 2018 sieben Welpen (2/5), alle "noir et feu", das Licht der Welt erblickt haben, die alle in gute Hände gegeben werden konnten.

 

*: Die Abkürzung "CH" darf verwendet werden, wenn der Hund mindestens einen Champion-Titel errungen hat.

"HOREX Mon Ami de Toujours" ist "Deutscher Champion".

"BELLA de la vieille maison à colombage" ist Deutscher Jugendchampion und seit 21. November 2017 ebenfalls "Deutscher Champion".

B-Wurf:

Nachdem alle bisherigen Nachkommen von BELLA und HOREX, die 2018 in der Jüngstenklasse ausgestellt wurden, das höchste Prädikat "VV" (vielversprechend) bekommen haben, und bisher alle, die in 2019 in der Jugendklasse ausgestellt, jeweils als "bester Junghund"  der jeweiligen Ausstellung (<> "Jugend-BOB") prämiert wurden, haben wir uns aus naheliegenden Gründen für eine Wurfwiederholung entschieden. 

 

CH* BELLA de la vieille maison à colombage

und

CH* HOREX Mon Ami de Toujours

 

Die Verpaarung ist im April erfolgt, der Ultraschall Mitte Mai hat gezeigt, daß diese erfolgreich war, wonach wir in der zweiten Junihälfe (wieder) gesunde, wesensfeste und ausgeglichene Welpen erwarten, die wir acht Wochen später (zweite Augusthälfte) in gute Hände abgeben werden. Bei Interesse stehen wir für Anfragen gerne zur Verfügung.

Hier finden Sie uns

Beauceron-Zucht                          "du verger du nord"
Dorfstr. 38b
D-18551 Polchow auf Rügen

Kontakt

Rufen Sie einfach an unter              +49 (0) 3 83 02-5 30 87                   oder                                                      +49 (0) 1 71-5 81 05 88

oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Karin Graap